Sparen beim TÜV: Die Kosten der TÜV-Prüfung lassen sich senken

Obwohl die deutsche Wirtschaft wächst, haben Auto- und Motorradfahrer kaum mehr freies Geld als früher, weil sowohl Benzinpreise als auch Dieselpreise ebenfalls steigen.

Unter solchen Umständen haben sie sich vielleicht schon mal gefragt, ob sie zum Beispiel beim TÜV sparen können, um die gestiegenen Benzinpreise oder Dieselpreise dennoch zu stemmen.

Und tatsächlich können Auto- und Motorradfahrer mithilfe einiger Tricks Geld sparen.

Sparen beim TÜV: Die Kosten der TÜV-Prüfung lassen sich senken weiterlesen

Wie sich beim Führerschein Kosten sparen lassen

Wer an den Führerschein und an die theoretische und praktische Prüfung denkt, hat vielleicht ganz schön Bammel und betrachtet dies als die größten Hürden auf dem Weg in den Straßenverkehr.

Allerdings gibt es noch eine weitere Hürde, die nicht zu verachten ist: Die Kosten, die aufzubringen sind, um diese Prüfungen und die vorangehenden Fahr- und Theoriestunden überhaupt absolvieren zu können. Wie sich beim Führerschein Kosten sparen lassen weiterlesen

Verkehrskontrolle: Viele Strafen für Autofahrer lassen sich vermeiden

Strafen für Verkehrsdelikte bescheren Autofahrern viel mehr Probleme als Benzinpreise und Dieselpreise, die von Jahr zu Jahr immer höher werden.

Dabei lassen sich ganz viele dieser Strafen vermeiden, wenn Autofahrer bei Verkehrskontrollen und nach Autounfällen einige Verhaltensregeln beachten.

Verkehrskontrolle: Viele Strafen für Autofahrer lassen sich vermeiden weiterlesen

Risiken bei Nebel und Lichtautomatik

Steigende Dieselpreise und Benzinpreise sind nicht die einzigen Probleme heutiger Autofahrer, weil auch die Natur und der Gesetzgeber ihnen zu schaffen machen.

Denn insbesondere im Herbst und Winter werden viele Autofahrer mit Nebel und heftigen Regen konfrontiert, die zu vielen Autounfällen führen.

Risiken bei Nebel und Lichtautomatik weiterlesen