navigation

Navigationsgeräte: Das Wichtigste auf einen Blick

Sowohl Benzinpreise als auch Dieselpreise sind nicht gerade gering. Und alle Prognosen der Spezialisten deuten darauf hin, dass sie in absehbarer Zeit noch höher werden.

Deshalb stellt sich die Frage: Wie lassen sich Ausgaben für Treibstoffkäufe trotz ständig steigender Benzinpreise und Dieselpreise dennoch reduzieren?

Die beste Antwort darauf lautet: Die können Sie reduzieren, wenn Sie sich ein gutes Navigationsgerät anschaffen.

Denn ein solches Gerät hilft dem Autofahrer, selbst in einer unbekannten Gegend die optimale Route zu finden.

Wie funktioniert ein modernes Navigationsgerät?

Es empfängt Signale von derzeit 27 GPS-Satelliten und bestimmt anhand deren Daten die genaue Position des Wagens mit einer Präzision von plus/minus 20 Meter.

Sodann vergleicht es die Position des Wagens mit seiner Landkarte und ermittelt so die optimale Route zum gewünschten Ziel.

Was gilt es zu beachten?

Die Zieleingabe muss so präzise wie nur möglich sein. Im Idealfall sollte es eine Adresse mit dazugehöriger Postleitzahl sein.

Dadurch wird die Wahrscheinlichkeit des Auftretens von Fehlern auf ein Minimum reduziert.

Allerdings gibt es auch in dem Falle keine 100 %-ige Garantie.

Denn zum einen werden Landkarten im Speicher des Navigationsgerätes nicht so schnell erneuert wie die Landschaft durch Neubauten und Abrisse verändert wird.

Außerdem werden in die Speicher der meisten Navigationssysteme nur die niedrigste und die höchste Hausnummer in jeder Straße eingegeben, sodass die Position der anderen Hausnummern vom System lediglich geschätzt wird.

Ein weiterer Grund für Fehler kann darin bestehen, dass der Hersteller des Navigationssystems die neuen Updates nicht mehr zur Verfügung stellt, weil er sich vom Markt zurückgezogen hat.

Oder ein Sonnensturm verwirrt das Navigationssystem derart, dass es falsche Angaben macht. Deshalb muss man auch mit einem Navi auf Unwettermeldungen und Straßenschilder achten.

Was ist noch wichtig zu wissen?

Navigationssysteme haben nicht nur Nachteile, sondern auch Vorteile. So können sie über das UKW-Radio TMC Warnungen über Staus empfangen und sofort Alternativrouten vorschlagen.

Diese sind akzeptabel für Personen, die sich in der jeweiligen Gegend nicht auskennen. Kundigen Fahrern wird dagegen empfohlen, sich auf ihre Kenntnis der Gegend zu verlassen.

Nicht weniger nützlich ist auch solcher Vorteil der Navigationsgeräte wie die Möglichkeit, Werkstätten und Kreuzungen anzuzeigen.

Dadurch wird der Nutzer in die Lage versetzt, die Geschwindigkeit des Wagens rechtzeitig zu drosseln oder es sofort reparieren zu lassen.

Erwähnenswert ist auch der Beitrag der Navigationssysteme zur Erhöhung der Sicherheit im Straßenverkehr.

Dieser besteht darin, dass sie Autofahrer über die maximal zulässige Geschwindigkeit informieren und beim Überschreiten derselben davor warnen.

Allerdings sind auch da Fehler nicht ausgeschlossen, weshalb Autofahrer auch diesbezüglich auf Straßenschilder und die tatsächliche Geschwindigkeit ihrer Fahrzeuge achten müssen.

Denn nur so wird die Einhaltung der Straßenverkehrsregeln sichergestellt.

Wie hält man sein Navigationsgerät auf dem neuesten Stand? Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten. Manche Anbieter schicken ganz automatisch Updates auf das Gerät.

Bei anderen muss man diese per Internet bestellen. Dritte wiederum verschicken Updates nicht an Navis, sondern an Smartphones ihrer Besitzer.

Allerdings handelt es sich hierbei um kostenpflichtige Angebote.

Und wenn die Landkarte nicht auf einem Speicherchip, sondern auf einer CD oder DVD gespeichert wird, dann muss man sie in Abständen von einigen Monaten austauschen.

Fazit

Navigationsgeräte bedeuten sicheres Navigieren in unbekannten Gegenden und sparen Geld.

Außerdem vermeiden sie Staus und Verletzungen von Straßeverkehrsregeln und sparen dem Autobesitzer auch auf die Weise Geld.

Wichtig ist nur, dass es sich hierbei um hochwertige Modelle handelt, die stets auf neuestem Stand gehalten werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.