Spritpreise Köln - immer günstig tanken in der Dom Metropole

Nutzen Sie unseren kostenlosen Spritpreise-Service.

Was kostet ein Liter Sprit in Köln

Ein Liter Sprit kostet in Köln momentan durchschnittlich 1.225€. Maximal liegt der Preis bei 1.379€ pro Liter und am günstigsten tanken Sie für 1.179€.

In Köln gibt es Sprit an 112 Tankstellen.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Spritpreise in Köln:

  • Wann kann ich am günstigsten in Köln tanken?
  • An welchem Wochentag tanke ich am besten Sprit in Köln?
  • Wann am besten Sprit in Köln tanken?
  • Wann wird das Sprit in Köln wieder günstiger?

Dann sind Sie hier genau richtig. Denn mit der Benzinampel finden Sie ganz einfach und schnell den besten Preis in Ihrer Umgebung. So können Sie immer billig tanken.

Aktuelle Spritpreise Köln: Die Top 10 Tankstellen

Alle Angaben ohne Gewähr. Preis- sowie Grunddaten der Tankstellen werden von der Markttransparenzstelle für Kraftstoffe (MTS-K) des Bundeskartellamts zur Verfügung gestellt. Alle aufgeführten eingetragenen Warenzeichen, Produktnamen und Logos sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.

Billiger Sprit in Köln

Hier finden Sie Informationen zu dem Top-Thema: Spritpreise Köln.

Köln hat über eine Millionen Einwohner und ist damit die größte Stadt Nordrhein-Westfalens. Die Rheinmetropole blickt auf eine über 2000 Jahre alte Vergangenheit zurück. In dieser Zeit hat sich vieles geändert, außer aber die Beliebtheit Kölns.

Viele junge Menschen aus ländlichen Gegenden verschlägt es nach der Schule zum Studieren in die Großstadt. Ein ganz besonders beliebter Studienort ist hierbei Köln. Dies macht sich sowohl im Stadtbild als auch an den steigenden Immatrikulationszahlen bemerkbar. Die Universität zu Köln bietet derzeit über 50.000 Studenten in allen möglichen Fachbereichen einen Studienplatz. Das junge, dynamische Studentenvolk macht sich auch in der Atmosphäre der Stadt bemerkbar.

günstige tankstellen in köln

Viele Szeneviertel mit kreativen und trendigen Cafés und Kneipen schmücken das Kölner Stadtbild. Die Popularität Köln wird vielen insbesondere in den frühen Morgenstunden und zum Feierabend deutlich, denn der Feierabendverkehr sorgt für volle Straßen und viele Staus. Im Anbetracht der Tatsache, dass nicht nur arbeitende und Studierende in Köln, sondern auch viele Durchreisende, Pendler und Touristen, die die Stadt täglich besuchen, unterwegs sind, ist dies nicht sehr verwunderlich.

Wo viel Verkehr herrscht, wird natürlich auch viel getankt. Oft passiert es einem nach dem Tanken, dass man etwas später auf seiner Strecke eine viel günstigere Tankstelle sieht und sich im Nachhinein ärgert nicht dort getankt zu haben. Wenn Sie das kennen, werden Sie sich über die Benzinampel freuen.

Was wäre, wenn Sie immer über die aktuellen Spritpreise in Ihrer Umgebung informiert wären und je nachdem entscheiden könnten, zu welcher Tankstelle Sie fahren möchten. Klingt fantastisch oder? Mit der Benzinampel können Sie genau wie beschrieben vorgehen. Einfach nur den Standort eingeben und den gewünschten Kraftstoff und schon werden alle Spritpreise der umliegenden Tankstellen für Sie sortiert aufgelistet. Eine schnelle und einfache Methode um Woche für Woche einiges einzusparen.

Günstig tanken in der Domstadt

Die Kölner, die besonders für ihre herzliche und freie Art bekannt sind, machen einen Ausflug nach Köln zu einem ganz besonderen Erlebnis. Aber allein die Vielfältigkeit der belebten Stadt ist es wert einen Städtetrip nach Köln zu machen.

Zu sehen und zu erleben gibt es in Köln vieles. Angefangen bei Klassikern wie dem Kölner Dom oder der Hohenzollernbrücke, mit ihren unzähligen Liebesschlössern bis hin zur Innenstadt. Zugegebenermaßen wird der Kölner Dom für diejenigen, die nicht das erste Mal in Köln sind keine Attraktion mehr darstellen. Es gibt aber viele, tolle unentdeckte Ecken in Köln, die einen Besuch jederzeit lohnenswert machen. Wer einen Adrenalinkick benötigt, der kann sich im Phantasialand Köln austoben.

Billig, billiger, Benzinampel

billig tanken in köln

Ruhiger aber trotzdem spannend geht es in den Kölner Museen zu. Das Schokoladenmuseum bietet insbesondere Kindern einen interessanten Blick in die Geschichte und Herstellung der Schokolade. Das römisch-germanische Museum und das Museum Ludwig sind Must-See Objekte für alle Kulturbegeisterten.

Für ganz Abenteuerlustige empfiehlt sich ein Besuch in Köln während der Karnevalszeit. Aber passen Sie auf und verwechseln Sie den fröhlichen Ausruf Kölle Alaaf keinesfalls mit dem Düsseldorfischen Hellau, denn da versteht selbst der herzlichste Jecke keinen Spaß.

Ob zur turbulenten Karnevalszeit, im tiefsten Winter oder im Hochsommer. Auf Kölns Straßen ist immer viel los. Achten Sie beim Fahren stets darauf, so wenig Sprit wie möglich zu verschwenden. Ob im Stadtverkehr oder außer Orts, eine sparende Fahrweise kommt Ihnen, Ihrem Auto und der Umwelt zugute. Wer dazu regelmäßig die Benzinampel nutzt, wird auf Dauer so viel Spritgeld sparen, dass die Planung des nächsten Städtetrips bestimmt nicht lange auf sich warten lässt, denn mit der Benzinampel macht Fahren und Sparen Spaß.

Weitere Spritpreise in Koeln